16•01•2021 ••

DIY – Pullunder stricken

Diese wunderbare Modezeichnung hat übrigens Sabine gemacht. Sie hat in der Weihnachtspause das Zeichnen wiederentdeckt ;-)


Coole Strick-Pullunder sind wieder voll in

Stricken ist wieder im Trend, aber das wissen wir ja schon. Und Corona ist sicher nur ein Grund dafür. Denn Stricken gilt weder als verstaubt noch als altbacken. Im Gegenteil, es erobert sogar die sozialen Netzwerke und lässt uns auf wundervolle Kunstwerke blicken.

Wenn ich nun an Strick-Pullunder denke, kommen mir eigentlich mehr oder weniger Bilder von spießigen Menschen in den Sinn. Papas und Opas oder mein Geschichtslehrer in der 7. Klasse. Und damals fand ich: Geschichte gehört zu den ganz langweiligen Fächern, genauso wie der Mensch dazu.

Aaaaber, Pullunder haben durchaus auch ihre Hochzeiten erlebt. In den 20er-Jahren zum Beispiel. Da zählte man mit einem Pullunder zu der eher sportlichen Fraktion. Firmen wie Lacoste haben den Pullunder durchaus gesellschaftsfähig gemacht, auch außerhalb des Tennisplatzes.

In dieser Wintersaison hat Prada nun den Pullunder wiederaufleben lassen. Und denen spricht man ja wirklich Modekompetenz zu. Also, ran an die Nadeln.

Und wie ihr alle mittlerweile vielleicht schon wisst, bin ich in den letzten Wochen total den Stricknadeln verfallen. Deshalb hatte ich mir auch überlegt, dass ich Sabine dieses Jahr etwas Selbstgestricktes zu Weihnachten schenke. Und irgendwann erzählte sie mir mal von einem Pullunder. Wunderbar, braucht man keine Ärmel stricken. 


Stricken ist das Unkrautjäten des Winters


Und weil Sabine totaaaaal begeistert von ihrem Pullunder ist und den fast gar nicht mehr ausziehen will, dachte ich mir: Vielleicht hat ja die eine oder andere von euch auch Lust, sich einen Pullunder zu stricken?

Auf alle Fälle bekommt ihr hier die Strick-Anleitung für Sabines Pullunder.

Pullunder mit Gürtel

Größe: 38/40

Material: Wolle, die für Nadelstärke 7 geeignet ist. Ich habe zwei Wollarten zusammengenommen, um den Melange-Effekt zu bekommen (weiß und einen oder zwei dünne Beilauffäden in grau), je ca. 200 - 250 g

Stricknadel Nr. 7, Nadelspiel Nr. 7

Unbedingt eine Maschenprobe machen und die Angaben eventuell anpassen.

Glatt rechts in Reihen: Hinreihen rechts und Rückreihen links stricken.

Patent in Runde: Maschenzahl muss durch 2 teilbar sein. 1. Rd.: *1 rechte M mit 1 U wie zum Linksstricken abheben, 1 M links str *, von * bis * wiederholen. 2. Rd.: M mit U rechts zusammenstricken, 1 M mit 1 U wie zum Linksstricken abheben, wiederholen. 3. Rd.: 1 re M mit 1 U wie zum Linksstricken abheben, 1 M mit 1 U links zusammenstricken. 2 - 3 Rd. immer wiederholen.

3-fache Randmasche: Hinreihen: 1 M rechts stricken, die nächsten zwei M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden hinter der Arbeit, 1 M links str. Am Ende der Reihe bis vor die letzten drei M str, eine M links str, die vorletzte M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden hinter der Arbeit, letzte M rechts str. Rückreihe: 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit Faden vor der Arbeit, die 2. M links, die 3. M rechts str. Am Ende der Rückreihe bis vor die letzten 3 M stricken, dann 1 M rechts, die vorletzte M links stricken und die letzte M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit.

Maschenprobe: Mit Nadel Nr. 7 und doppeltem Faden glatt rechts stricken, ergeben 13 M und 15 R = 10 x 10 cm (je nach Wollart entsprechend anpassen).

Rückenteil: 64 M mit Nadel Nr. 7 und ev. doppeltem Faden anschlagen. Die Rück-R mit 2 M links beginnen, 1 M rechts, 1 M links im Wechsel. Die R mit 2 M links beenden. Dann glatt rechts weiterarbeiten. Dabei die ersten und die letzten 3 M als 3-fache Randmasche arbeiten. Nach 50 cm den hinteren Halsausschnitt stricken. Die mittleren 20 M abketten und die Seiten getrennt weiterstricken. Für den Ausschnitt in der folgenden R noch 1 x 4 Maschen abketten. In 52 cm Gesamthöhe die verbleibenden Schultermaschen beidseitig abketten.

Vorderteil: Genau wie Rückenteil arbeiten und bei einer Gesamthöhe von 49 cm mit mittleren 15 M abketten. Dann in jeder 2. R noch 1 x 4 und 1 x 3 abketten. In 52 cm Gesamthöhe die verbleibenden Schultermaschen beidseitig abketten.

Rollkragen: Die Schulternähte von Rücken- und Vorderteil schließen und am Halsausschnitt mit dem Nadelspiel 44 Maschen aufnehmen. Die Maschen gleichmäßig auf das Spiel verteilen und 12 cm Patentmuster stricken. Dann alle Maschen locker abketten.

Gürtel: 9 Maschen anschlagen und diese auf 3 Nadeln des Nadelspiels verteilen. Glatt rechts in Runde stricken. Nach 175 cm die Maschen abketten und beide Seiten mit Heftstick schließen.

Gürtelschlaufen: 5 Maschen anschlagen.

1. R: 1 M rechts, 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit, 1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit, 1 M rechts.

2. R: 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit, 1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit, 1 M re, 1 M wie zum Linksstricken abheben, mit dem Faden vor der Arbeit.

R 1 und 2 wdh, bis die Schlaufe 5 cm lang ist. Alle M abketten. Die zweite Schlaufe gleich arbeiten. 
Die 5 cm Markierung zeigt, wo die Schlaufen am Seitenrand des Vorderteils angenäht werden.   

Fertigstellen: Alle Fäden vernähen. Alle Teile und den Gürtel vorsichtig mit einem feuchten Tuch dämpfen. 

Basis für die Anleitung: Lana Crossa, About Berln


Ruhe bewahren und weiter stricken ...


Die Anleitung könnt ihr auch als pdf bei uns anfordern. Ist leichter auszudrucken. ;-)

Einfach eine Mail mit dem Betreff Pullunder-Anleitung an info@fuckthefalten.de, dann schicken wir euch das pdf zu.


Strickservice:

Ach ja, und falls eine von euch so gar nicht stricken kann oder mag, aber unbedingt diesen Pullunder haben möchte, dann kann sie ihn auch bei mir bestellen (Preis 220,- Euro). Mit viiiiiieel Liebe und Herzblut stricke ich euch euren Lieblingspullunder ♥ Mail mit Betreff Pullunder-Bestellung an info@fuckthefalten.de


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN...

Kommentare

Manuela
16•01•2021
Was für ein schöner Pullunder ist das den :-) und die Idee, die Anleitung zu teilen, find ich super !! Vielen Dank
FTF, Uli Heppel
17•01•2021
Liebe Manuela, das freut mich sehr und ich bin auch immer glücklich, wenn ich eine Anleitung zu einem Teil bekommen, welches mir gut gefällt. Viele Spaß beim Stricken. ♡Uli
Manuela Scherer
16•01•2021
Was für ein toller Pullunder ist das den, bitteschön :-) und die Anleitung zu teilen find ich super toll! Vielen Dank
FTF, Sabine Fuchs
16•01•2021
Dieser Pullunder ist wirklich mega und ich trage ihn zum Beispiel auch superlässig über meine Kleider. Da hat sich Uli wirklich selbst übertroffen und mir eine Riesenfreude gemacht. Liebste Grüße Sabine
Heike
16•01•2021
Sieht mega aus! Gratulation!
FTF, Uli Heppel
17•01•2021
Liebe Heike, ganz herzlichen Dank. Ich finde aber auch, dass er Sabine extrem gut steht. ♡Uli
Doris
17•01•2021
Schaut sensationell aus :-):-)
FTF, Uli Heppel
17•01•2021
Dankeschööööön liebe Doris. Hoffe du hast die Anleitung schon angefordert? ;-) ♡Uli
FTF, Uli Heppel
17•01•2021
Dankeschööööön liebe Doris. Hoffe du hast die Anleitung schon angefordert? ;-) ♡Uli
Ulrike Hartwig
17•01•2021
Super stylisch und tailliert - genau mein Ding! Vielen lieben Dank!
FTF, Uli Heppel
18•01•2021
Hallo liebe Ulrike, na dann freuen wir uns aber total und vielleicht schickst du uns das Ergebnis ;-) Viel Spaß. ♡Uli
Anita
17•01•2021
Tolles Teil und danke für die Anleitung...... werde jetzt mal bei meinen Freundinnen hausieren gehen, natürlich nur virtuell :-)
FTF, Uli Heppel
18•01•2021
Hallo liebe Anita, heißt das, du strickst gar nicht selbst - du lässt stricken? ;-) Dass finde ich ja klasse. Wir wollen natürlich das Ergebnis sehen, gell! ♡Uli
Dagmar Weßler-P...
17•01•2021
Tolle Idee und mega schöner Pullunder! Freu mich schon auf Couchabende uns klappernde Stricknadeln
FTF, Uli Heppel
18•01•2021
Hallo liebe Dagmar, wie schön, dass dir unser Pullunder so gut gefällt. Wir freuen uns schon auf dein Ergebnis. Viel Spaß beim Klappern. ♡Uli
KaraBro
18•01•2021
Pullunder - einfach genial :-) Ich finde es nämlich grauslich Ärmel zu stricken und noch schlimmer ist es die am Ende einzunähen :-) Deine Strickanleitung ist der ideale Tipp für eine Bewegungslegasthenikerin wie mich :-)
FTF, Uli Heppel
18•01•2021
Liebe Kara, das kann ich sooooo gut nachvollziehen. Ärmel finde ich auch nervig und Einnähen noch nerviger ;-) Also: Pullunder ;-) Viel Spaß beim Nachstricken und wir wollen ein Foto ;-). ♡Uli
Christine Schweiger
18•01•2021
Hallo Ihr beiden! Der Pullunder ist klasse! Könnte ich bitte die Anleitung als pdf erhalten? Herzlichen Dank schoneinmal! LG Christine
FTF, Uli Heppel
18•01•2021
Liebe Christine, das machen wir gerne. Click doch einfach auf den Maillink im Artikel, dann bekommen wir eine Mail mit deiner Adresse und du das pdf ;-) Viel Spaß beim Stricken. Uli
Nicole
20•01•2021
Sieht toll aus dein Pullunder, die Farben sind genau mein Ding. Würdest du die wolle und Farbe verraten? Auch wegen der Wolldicke. Wäre ganz toll. Lg aus dem Norden sendet nicole
FTF, Uli Heppel
20•01•2021
Liebe Nicole, herzlichen Dank für das Kompliment. Falls du also auf der Suche nach Wolle bist, findest du bei Schulana (www.schulana.de) ganz sicher etwas. Die haben tolle Wolle. Und wenn du den Code fuckthefalten eingibst, bekommst du sogar noch 15% :-).  Du kannst die Filana-Merino 5 Knäul (Farbe 000 Weiß) und Kid-Seta 3 Knäul (Farbe 101 Stein) verwenden. Viel Spaß beim Stricken. Uli
Nicole
22•01•2021
Danke für deine Infos. Werde gleich mal schauen. Bin auf weiter Projekte gespannt. Lg und ein schönes Wochenende für euch :-)
FTF, Uli Heppel
22•01•2021
Sehr gerne liebe Nicole. Schönes Wochenende. ♡Uli
Andrea Lüttjohann
22•02•2021
Danke für die tolle Anleitung...ich habe auch schon fleißig Werbung gemacht. Lg aus dem Norden Andrea

Wir freuen uns auf deinen Kommentar

*Markierte Felder sind erforderlich • Deine Email-Adresse ist nicht öffentlich sichtbar.

Ausführliche Informationen zur Datensicherheit findest du in der Datenschutzerklärung.

nach oben